Bluestone-Katalog

Matthias Eisenberg "In der Kreuzkirche..." BS 01

8. Oktober 2004 Orgelkonzert in der Kreuzkirche Seifhennersdorf

06.12.2004  BLUESTONE BS 01 
6 Titel Gesamtspielzeit 61’42’’ 
JewelCase mit 8seitigem Booklet

Matthias Eisenberg.jpg

1. TOCCATA UND FUGE D-MOLL Johann Sebastian Bach (1685-1750)
2. CHORALBEARBEITUNG "JESUS BLEIBT MEINE FREUDE" Johann Sebastian Bach (1685-1750)
3. SONATE D-MOLL op. 65 Nr. 6 Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
4. FANTASIE ÜBER DEN CHORAL "EINE FESTE BURG IST UNSER GOTT" op. 27 Max Regner (1873-1916)
5. ADAGIO UND TOCCATA Aus der 5. Sinfonie für Orgel op. 42 Nr. 1 Charles Marie Widor (1844-1937)
6. FREIE IMPROVISATION (über den Choral "Großer Gott wir loben dich") Matthias Eisenberg

Orgelkonzert vom 8. Oktober 2004.

Eisenberg spielt Werke von Bach, Mendelssohn Bartholdy, Reger und Widor. In einer freien Choral-Improvisation wird er seiner besonderen Begabung, mit Einfallsreichtum, technischer Versiertheit und Reaktionsschnelligkeit besondere Akzente zu setzen gerecht.

Die Faszination dieses Konzertes liegt wie so oft bei Eisenberg in der Auswahl des Repertoires wie in seinen genialen Augenblicksschöpfungen, mit denen er seine Interpretationen bereichert.

Der Erlös aus dem Verkauf dieser CD dient der Restaurierung der Seifhennersdorfer Kirchenorgel.

<<< zurück